Maedchenarbeit.de

Passus der geschlechterbewussten Kinder- und Jugendhilfe im nun verabschiedeten Kinder- und Jugendstärkungsgesetz

07.07.2021

§9.3 lautet: „Bei der Ausgestaltung der Leistungen und der Erfüllung der Aufgaben sind...die unterschiedlichen Lebenslagen von Mädchen, Jungen sowie transidenten, nicht-binären und intergeschlechtlichen jungen Menschen zu berücksichtigen, Benachteiligungen abzubauen und die Gleichberechtigung der Geschlechter zu fördern“.

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/service/gesetze/neues-kinder-und-jugendstaerkungsgesetz-162860

Betrifft Mädchen

Ausgabe 3/2021: Intersektionale Mädchen*arbeit: Haltungen, Methoden und Konzepte aus kritisch-weißer Perspektive

Cover von Betrifft Mädchen

zur Fachzeitschrift

Veranstaltungskalender

weitere Veranstaltungen

Aktuelle Rezension

Christiane Bomert: Transnationale Care-Arbeiterinnen in der 24-Stunden-Betreuung. Zwischen öffentlicher (Un-)Sichtbarkeit und institutioneller (De-)Adressierung. Springer VS (Wiesbaden) 2020. 314 Seiten. ISBN 978-3-658-28513-5. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 55,50 sFr.

Reihe: Soziale Arbeit als Wohlfahrtsproduktion - 18.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
weitere Rezensionen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Kinder- und Jugendhilfe

23.07.2021 Pädagogische Fachkraft (w/m/d) als Kinderhaus Leitung, Erlangen
Stadt Erlangen
23.07.2021 Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) im Ü3-Bereich und im U3-Bereich, Bonn
Universitätsklinikum Bonn (AöR)
22.07.2021 Erzieher / Sozialpädagoge (w/m/d) als Komplexitätsmanager für Regelwohngruppe, Lohmar
Kinder- und Jugendhilfe Hollenberg
zum socialnet Stellenmarkt