Maedchenarbeit.de

Mädchen mit rosa Harren streckt die Zunge heraus

Maedchenarbeit.de

Mädchen*arbeit, d.h. Soziale Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen*, ist eine Querschnittsaufgabe, weit über das Feld der Jugendhilfe hinaus. Sie ist weder auf ein Handlungsfeld noch auf geschlechtshomogene Räume (Mädchentreffs, Mädchenwohngruppen, Mädchenschutzhäuser etc.) begrenzt  und  findet sowohl in koedukativen wie auch in geschlechtshomogenen Räumen statt. Ziele sind die Förderung der Selbstbestimmung von Mädchen und jungen Frauen und die Erweiterung ihrer Handlungsmöglichkeiten, unabhängig von gesellschaftlichen Zuschreibungsprozessen. Mädchenarbeit bezieht sich auf Benachteiligungen, die entlang der Kategorie Geschlecht vollzogen werden. Ausgangspunkt ist, dass Geschlecht nach wie vor ein wesentlicher Platzanweiser ist, der unter der Decke der angeblichen Gleichberechtigung wirkungsvoll als Strukturgeber arbeitet.

Aktuelle Beiträge

04.12.2019 CAS Genderreflektierende Soziale Arbeit mit Jugendlichen ab März 2020 in Bern

15-tägige Weiterbildung bis März 2021. Anmeldung schnellst möglich. https://www.bfh.ch/de/weiterbildung/cas/genderreflektierende-soziale-arbeit-jugendlichen/?_cldee=Y2xhdWRpYS5kYWlnbGVyQGhzLWVzc2xpbmdlbi5kZQ%3d%3d&recipientid=contact-bce5b6ebe144e911a875000d3ab434a4-a6385f792258486b97a605a0a426edf4&esid=83d9abd1-f214-ea11-a811-000d3a65491f   weiter

22.11.2019 Video-Spot und Broschüre: Schön und sicher feiern?!

Eine Gruppe Studierender des Masterstudiengangs Medienwissenschaft der Universität Tübingen hat einen Spot zu Party machen ohne Sexismus und sexualisierte Gewalt gemacht.Zu finden unter http://www.lag-maedchenpolitik-bw.de/ weiter

11.11.2019 Zertifikatsstudium Mädchen*(sozial)arbeit Nov. 2020 - Feb. 2022

Die BAG Evangelische Jugendsozialarbeit e. V. und LAG Mädchen*politik Baden-Württemberg e. V. bieten in Kooperation mit der Ev. Hochschule Ludwigsburg einen CAS (Certificate of Advanged Studies) Geschlechterreflexive… weiter

26.10.2019 Monitoring-Bericht: „Schutzkonzepte gegen sexuelle Gewalt in den Bereichen: Bildung und Erziehung, Gesundheit, Freizeit“

Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) und das Deutsche Jugendinstitut e.V. (DJI) haben Anfang September 2019 in Berlin den Bericht vorgestellt. https://www.dji.de/veroeffentlichungen/pressemitteilungen/detailansicht/article/missbrauchsbeauftragter-und-deutsches-jugendinstitut-stellen-monitoring-bericht-zur-praevention-sexue.html weiter

29.09.2019 Bericht Psychosoziale Beratung für LSBTIQ-Menschen

Der Bericht Psychosoziale Beratung für LSBTIQ-Menschen in Baden-Württemberg ist erschienen. Zugriff auf den Bericht der Familienforschungsstelle erfolgt über folgenden Link. https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-sm/intern/downloads/Downloads_Familie/GesellschaftsReport-BW_3-2019.pdf. weiter

29.09.2019 Methoden-Set "Klischeefrei macht Schule"

Das neue Methoden-Set " Klischeefrei macht Schule" wurde veröffentlicht. Materialien zur Berufsorientierung und Klischeefreiheit sind unter https://www.klischee-frei.de/de/klischeefrei_96259.php downzuloaden. weiter

alle aktuellen Beiträge