Maedchenarbeit.de

Mädchen mit rosa Harren streckt die Zunge heraus

Maedchenarbeit.de

Mädchen*arbeit, d.h. Soziale Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen*, ist eine Querschnittsaufgabe, weit über das Feld der Jugendhilfe hinaus. Sie ist weder auf ein Handlungsfeld noch auf geschlechtshomogene Räume (Mädchentreffs, Mädchenwohngruppen, Mädchenschutzhäuser etc.) begrenzt  und  findet sowohl in koedukativen wie auch in geschlechtshomogenen Räumen statt. Ziele sind die Förderung der Selbstbestimmung von Mädchen und jungen Frauen und die Erweiterung ihrer Handlungsmöglichkeiten, unabhängig von gesellschaftlichen Zuschreibungsprozessen. Mädchenarbeit bezieht sich auf Benachteiligungen, die entlang der Kategorie Geschlecht vollzogen werden. Ausgangspunkt ist, dass Geschlecht nach wie vor ein wesentlicher Platzanweiser ist, der unter der Decke der angeblichen Gleichberechtigung wirkungsvoll als Strukturgeber arbeitet.

Aktuelle Beiträge

24.05.2019 I.M.M.A München: Mädchengewalt – Verstehen und Handeln

Fünfteilige Weiterbildung zur Fachkraft für Anti-Gewalt-Arbeit Die Weiterbildung vermittelt spezifische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten für die Arbeit mit gewalttätigen Mädchen und jungen Frauen… weiter

22.05.2019 Aufruf für Video-Kampagne: #MaedchenMACHTMit - Bitte Videos zusenden!

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Mädchenpolitik lädt alle ein, die Video-Kampagne zu unterstützen. Mit der Kampagne soll die bundespolitische Sichtbarkeit der Belange von Mädchen* und jungen Frauen und der… weiter

22.05.2019 Neues Buch: Jugendliche und ihr Verhältnis zum Körper

Karin Flaake hat ein neues Buch zum Thema junge Frauen und junge Männer und ihr Verhältnis zum Körper veröffentlicht. Es ist im Kohlhammer Verlag unter der ISBN 978-3-17-029767-8 erschienen. weiter

22.05.2019 Film: Hol Dir Hilfe - eine Präventionskampagne gegen Zwangsverheiratung und Verschleppung

Jedes Jahr werden in den Sommerferien Mädchen und junge Frauen in die Herkunftsländer ihrer Familien verschleppt und dort gegen ihren Willen verheiratet. Die Berliner Kriseneinrichtung Papatya für Mädchen… weiter

22.05.2019 Video: Sag nein - gegen Zwangsprostitution und Menschenhandel nach der Loverboy-Methode

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat ein Video zur Loverboy-Methode veröffentlicht, bei der Mädchen und Frauen erst in emotionale Abhängigkeit… weiter

22.05.2019 Artikel: Ein Kopftuchverbot für Minderjährige? - Für und Wider

"Den Kopf frei haben!" - Unter diesem Motto positionierte sich die Menschenrechtsorganisation Terre des Femmes bereits 2017 für ein gesetzliches Verbot des Kopftuches bei Minderjährigen. Gegen ein solches… weiter

alle aktuellen Beiträge