Maedchenarbeit.de

Handreichung: Mädchen*arbeit reloaded Qualitäts- und Perspektiventwicklung (queer)feministischer und differenzreflektierter Mädchen*arbeit

12.03.2019

Die Handreichung bietet Fachkräften und Interessierten die Möglichkeit sich zur Praxis (queer)feministischer und differenzreflektierter Mädchen*arbeit anregen zu lassen, die eigene Haltung und Praxis u.a. anhand konkreter Fragen zu reflektieren und sich damit an der Qualitäts- und Standardentwicklung einer differenzreflektierten Mädchen*arbeit zu beteiligen.

Herausgeberin: die LAG Mädchen*arbeit in NRW e.V.
lag@maedchenarbeit-nrw.de.
http://www.maedchenarbeit-nrw.de/lag/startseite-handreichung.html

Betrifft Mädchen

Ausgabe 2/2019: fat! (mädchen*) körper von gewicht

Cover von Betrifft Mädchen

Veranstaltungskalender

weitere Veranstaltungen

Aktuelle Rezension

Stephanie Welser: Fraktale Vielfalt zwischen Pädagogik und Politik. Eine rekonstruktive Studie zu handlungsleitenden Orientierungen in der Mädchenarbeit. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2017. 490 Seiten. ISBN 978-3-658-15641-1. D: 59,99 EUR, A: 61,67 EUR, CH: 62,00 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
weitere Rezensionen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Kinder- und Jugendhilfe

24.05.2019 Erzieher (w/m/d) für Kindertagesstätten, München
Wichtel Akademie München GmbH
24.05.2019 Kinderpfleger (w/m/d) für Kindertagesstätten, München
Wichtel Akademie München GmbH
24.05.2019 Kinderpfleger (w/m/d) für Kita, München
KiBeG - Gemeinnützige Gesellschaft für Kinderbetreuung mbH
zum socialnet Stellenmarkt