Maedchenarbeit.de

Projekt: "A Woman's Work" - ein Rap-, Bau- und Hörstückprojekt für Mädchen*

01.07.2020

Projekt setzt sich gegen Vorurteile und Rollenzuweisungen ein und für mehr Selbstbestimmung und Sichtbarkeit von Mädchen. Außerdem führten Mädchen Interviews mit Frauen aus verschiedenen beruflichen und sozialen Kontexten zu geschlechtsspezifischen Berufs- und Rollenzuweisungen und Diskriminierung.
https://www.dkhw.de/aktionen/deutscher-kinder-und-jugendpreis/

 

Betrifft Mädchen

Ausgabe 2/2021: girls in the hood - mädchen*(kultur)forschung

Cover von Betrifft Mädchen

zur Fachzeitschrift

Veranstaltungskalender

weitere Veranstaltungen

Aktuelle Rezension

Christiane Bomert: Transnationale Care-Arbeiterinnen in der 24-Stunden-Betreuung. Zwischen öffentlicher (Un-)Sichtbarkeit und institutioneller (De-)Adressierung. Springer VS (Wiesbaden) 2020. 314 Seiten. ISBN 978-3-658-28513-5. D: 49,99 EUR, A: 51,39 EUR, CH: 55,50 sFr.

Reihe: Soziale Arbeit als Wohlfahrtsproduktion - 18.
Inhaltsverzeichnis bei der DNB
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover
weitere Rezensionen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Kinder- und Jugendhilfe

07.06.2021 Erzieher als sozialpädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Kita, Essen
Ev. Kita Vogelnest
07.06.2021 Pädagogische Fachkraft (w/m) für Montessori-Kinderhaus, München
Montessori-Kinderhaus am Harras
07.06.2021 Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Schulbegleitung, Aachen
Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Aachen e.V. (VKM)
zum socialnet Stellenmarkt